• Suche


Pinienkerne sind die geschälten Samen der Pinie, die im gesamten Mittelmeerraum kultiviert wird. Der weißliche essbare Kern wächst in den Pinienzapfen heran. Diese reifen etwa drei Jahre, bis sie sich öffnen. Zwischen Oktober und April werden die Zapfen per Hand geerntet, was bei den rund 30 Meter hohen Bäumen sehr aufwändig und nicht ungefährlich ist.

Die Samenkerne der Schirmpinie haben einen mandelähnlichen Geschmack mit einem leicht harzigen Aroma. Besonders gut lassen sie sich auch für Pesto und Spinatgerichte verwenden


genuss-roesterei.de, Ihr Spezialist für Nüsse & Cräcker, wurde von Trusted Shops erfolgreich geprüft: Sicher einkaufen mit Käuferschutz. Mehr...
Verbraucherschutzstelle e.V. Niedersachsen
Geprüfter Online-Shop
bei Lastschrift 2% Skonto

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Nussfreunde

Newsletter

  • E-Mail-Adresse*
  •  

Offizieller Partner

powered by DerThing and WIZMO
Parse Time: 0.339s